Hiragana Trainer

Hiragana Lese-Trainer

Ein paar Hinweise zur Funktionsweise:

Der Trainer prüft immer den roten Text. Eingetippt wird nicht der Text in Romaji mit Lücken und wa/o, sondern die Hiragana einzeln in Romaji ohne Lücken und ha/wo. Leerzeichen, Eingabetaste oder Knopf zum Überprüfen drücken.

Ein Kana-Trainer der nicht einzelne Zeichen, sondern das Lesen von Sätzen trainiert. Der Lese-Trainer ist momentan ein Experiment. Vielleicht wird daraus mal ein richtiger Trainer für diese Seite, vielleicht auch nicht. Du kannst ihn jedenfalls gerne ausprobieren.

Es werden ganze Sätze angezeigt und du musst dann Teile der Sätze in Romaji eintippen - das funktioniert auch am Smartphone.

los

Hast du ein Problem? Was fehlt dir noch? Schreib ein Kommentar.

Bist du noch Hiragana-Anfänger?
Dann schau in meine ausführliche Einführung in Hiragana.

Möchtest du auch schon Kanji lernen?
Ich empfehle das Buch: Kanji und Kana von Hadamitzky.

9 tolle Kommentare

  1. Tolle Idee! Auf dem Lese-Trainer ist ein Fehler. Meine Schwester ist ein Otaku (große Anime und Manga Fan oder so) und sagt, dass Anime, Manga und andere japanische Wörter, die wir auf deutsch sprechen, auf Plural nie mit s geschrieben und gesprochen werden. Ich bin mir nicht sicher, ob es wirklich wahr ist.

    • Jakob says:

      Hi!
      Ich habe mich auch schon öfter gefragt ob ich nun Kanji oder Kanjis schreiben soll. Ohne klingt es etwas schöner… Das Plural-S nach Anime und Manga ist zumindest laut Duden auch erlaubt. Aber ich nehme das S vielleicht bei Gelegenheit mal weg.
      Danke für den Hinweis!

    • Jakob says:

      Danke, vermutlich war das Eingegebene falsch. Im Moment gibt es noch keine Anzeige was richtig gewesen wäre, sondern es geht einfach nicht weiter.

  2. Jakob says:

    Danke! Die Lösung anzeigen ist tatsächlich eine gute Sache. Das ist übrigens ein kleines ya. ちゃん schreibt sich also chan oder cyan. Wobei der Trainer bisher nur chan akzeptiert. Ich werde deine Punkte mal die Tage verbessern und dann gleich noch mehr Sätze hinzufügen!

  3. Japaneselearner12 says:

    Der Trainer ist gut und macht richtig Spaß. Er vermittelt neben dem Hiragana lernen auch ein bisschen die japanische Grammatik, was ich gut finde. Allerdings müsste es eine Funktion geben, mit der man sich die Lösung anzeigen lassen oder zumindest weitermachen kann. In dem Satz そこのくまちゃんがみずをのんでいるよ muss ich くまちゃんが übersetzen. Was Kumachayan ga oder Kumachyan ga heißen müsste. Allerdings nimmt er das nicht an und ich kann nicht weitermachen, was schade ist.

Kommentar verfassen